Sehenswürdigkeiten online   Hongkong   Lissabon Prag London

Strände in Hongkong

In Hongkong ist man nie weit weg vom Meer und so sind auch zahlreiche schöne Strände nur eine kurze Fahrt mit dem Bus vom hektischen Zentrum entfernt. Wer an einem heißen Tag sich etwas abkühlen möchte oder einfach mal einen kleinen Strandurlaub braucht, hat die freie Wahl. Die Strände in Hongkong sind in der Regel gut ausgestattet mit sanitären Einrichtungen und Umkleideräumen, viele haben auch ein Hainetz. Rauchen und einen Hund mitbringen darf man in der Regel nicht.

Strand mit Lifeguard-Turm an der Repulse Bay

Hier einige Highlights an schönen und gut erreichbaren Stränden in Hongkong:

Stanly Beaches

Im Süden von Hong Kong Island liegt das Dorf Stanly, das bekannt ist für seinen Markt und die Einkaufsstraßen und natürlich für seine Strände. Kurz: Hier kann man am Strand faulenzen, essen und shoppen perfekt miteinander verbinden.

Der Hauptstrand (Stanly Main Beach) liegt in der Nähe vom Stanly Market und ist sehr beliebt und dementsprechend belebt. Dafür gibt es viele Restaurants und wer mag, kann Leute beobachten.

Wer den Bus (Nummer 14) nimmt und nur 10 Minuten fährt, kommt zum Stephens Beach, der deutlich ruhiger ist, trotzdem gibt es noch Infrastruktur wie Umkleideräume und Toiletten.

Bus 6, 6A, 6X oder 260 vom Exchange Square in Central. Bus 6A bis Stanly
 

Shek O Beach & Big Wave Beach

Der Shek O Beach ist beliebt vor allem bei jungen Leuten, er liegt in der Natur und hat dennoch gute Restaurants in seiner Nähe. An Wochenenden und Feiertagen kann es schon voll werden - also einfach rechtzeitig kommen und sein Handtuch ausbreiten. Es gibt Umkleidekabinen, Toiletten und Lifeguards.

Nur 20 Minuten Fußweg entfernt liegt die Big Wave Bay, deren Strand etwas kleiner ist und die beliebt bei Surfern ist. Trotzdem kann man auch schwimmen, das Wasser ist blau und klar. Außerdem gibt es kleine Cafés rund um den Strand und der Wanderweg Dragon’s Back endet hier.

Bus 9 von Shau Kei Wan MTR (Ausgang A1) bis Shek O oder Big Wave Bay.
 

Repulse Bay

In Repulse Bay ist es einfach schön: Eine gehobene Wohngegen, ein gepflegter Strand mit schönem Sand und blauem Wasser in einer tollen Bucht. Das macht den Strand nicht nur sehr beliebt zum Baden, sondern auch für Fotos und Selfies. Es gibt Toiletten, Duschen und Umkleiden, Parkplätze und Lifeguards.

Nicht weit entfernt liegt ein nicht so bekannter Strand: Der South Bay Beach, der nicht direkt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, dafür aber auch deutlich ruhiger ist.

Busse 6, 6A, 2060, 6X von Central, Busse 63, 65 von Causeway Bay und North Point.
 

Hung Shing Yeh Beach

Der Hung Shing Yeh Beach ist einer der beliebtesten Strände und liegt auf Lamma Island. Der Sand ist weiß und fein und das Wasser ist klar. Dazu kommt die Kulisse der unberührten Berge von Lamma Island als tolle Szenerie. Umkleidekabinen usw. sind vorhanden und gibt einen Kiosk für Erfrischungen.

Fähre vom Central Pier bis Yung Shue Wan und dann ca. 20 Minuten Fußweg.
 

Cheung Sha Beach

Der Cheung Sha Beach auf Lantau Island wird auch Long Coast Beach genannt: Über Kilometer zieht sich der weiße Sand entlang am Meer. Der Strand teilt sich in zwei Hälften (Upper und Lower Cheug Sha Beach): In der einen Hlfte gibt es noch einige Restaurants und Lifeguards und sie ist beliebter bei Familien. In der zweiten Hälfte (circa 10 Minuten zu Fuß am Strand entlang) ist es deutlich ruhiger und friedlicher, hier gibt es keine Restaurants mehr, was die Massen fernhält. Das Beste: Der Strand ist wirklich gut mit dem Bus oder dem Taxi zu erreichen.

Am Central Pier die Fähre nach Mui Wo nehmen (Slow oder Fast). Auf Lantau Island dann den Bus 1, 2, 4 oder A35 bis Lower Cheung Sha Village.
 

Silvermine Bay Beach

Der Silvermine Bay Beach liegt auf Lantau Island, es gibt nur wenig Leute und der Strand ist sauber. Man ist etwas weg von Hong Kong Island und die Wasserqualität ist gut. Da hier etwas Platz ist, kann man gut einen Drachen steigen lassen oder am Strand Ball spielen. Es gibt einige Restaurants in der Gegend.

Am Central Pier die Fähre nach Mui Wo nehmen (slow oder fast), dann 5 Minuten Fußweg nach Silvermine Bay.