Sehenswürdigkeiten online   Hongkong   Lissabon Prag London

Mid-Levels Escalators

Die Mid-Levels Escalators sind das größte System von überdachten Fahrtreppen im Freien. Die zahlreichen zusammenhängenden Rolltreppen verbinden den Central und den Western District auf Hong Kong Island. So können die Leute einfach zu Fuß bergab zur Arbeit und bergauf wieder nach Hause kommen.

Mid-Levels Escalators

Hong Kong Island ist sehr Bergig und eng bebaut. Um die Arbeitswege der Bewohner einfacher zu machen musste auch Ungewöhnliches Gedacht werden. 1993 wurden die Rolltreppen die die Mid-Levels und Central verbinden eröffnet, sie sind über 800 Meter lang und überwinden 135 Meter Steigung. Sie gehen von der Des Voeux Road (Central) hoch zur Conduit Road. Entlang der Route gibt es viele Restaurants und Shops, gerade in den unteren Bereichen. Um einmal den ganzen Weg mit den Rolltreppen zu fahren benötigt man 20-25 Minuten.

Mid-Levels EscalatorsMorgens (von 6:00 bis 10:00 Uhr) fahren die Rolltreppen abwärts, nachmittags und abends fahren sie aufwärts. Es geht übrigens immer nur in eine Richtung, aber keine Sorge neben den Fahrtreppen gibt es normale Treppen, man kommt also notfalls immer wieder zurück. Täglich werden die Mid-Levels Escalators von über 55.000 Menschen genutzt.

Seit das Fahrtreppensystem eröffnet wurde, nutzen die Menschen zunehmend die höher liegenden Laufwege mit Brücken über die Straßen und durch Gebäude. Insbesondere in den ersten Etagen der Gebäude sind so viele Shops und Restaurants entstanden.


Hinkommen

Beginn: Des Voeux Rd, Central; Zugang auch 29 Stanley St oder 98 Wellington St u.a.
 

Ende: Conduit Rd, Elegant Garden Podium, Mid-level, Hong Kong